Menu
Terrys Intern : 10.Januar
10.01.2019 01:01 ( 1233 x gelesen )

1861:
Florida erklärt als 3. Staat den Austritt. Die US-Garnison von Barrancas Barracks wird nach Fort Pickens auf Santa Rosa Island an der Mündung der Pensacola Bay verlegt. • Rebellen nehmen die Forts Jackson und St. Philip/LA und das Bundes­arsenal in Baton Rouge.
1862:
Westlicher Schauplatz:
US-Oberst James A. Garfield attackiert den Kentuckier Humphrey Marshall am Middle Creek bei Prestonburg/KY. (Der zukünftige US-Präs.) Garfield verliert 28, Marshall 42 Mann, wer Sieger ist, bleibt Aus­legungssache. • Weitere 4 000 Blauröcke setzen über den Ohio.
Östlicher Schauplatz:
Die Blauen überlassen Jackson Romney.
1863:
Westlich des Mississippi:
McClernand geht in der Nähe von Arkansas Post an Land.
Westlicher Schauplatz:
Geplänkel bei Clifton/TN.
1864:
Marine:
Die USS Iron Age läuft im Folly Inlet/SC auf Grund und wird in Brand geschossen.
1865:
Keine mir bekannten Aktivitäten


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
bottom
Impressum ©Terrys-Ranger-Rottenburg   Datenschutzerklärung
Design by AsWebservice   01751950216
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*