Menu
Terrys Intern : 19. Januar
19.01.2018 01:01 ( 1386 x gelesen )

1861:
Die Legislative des Erdnuß­staats Georgia, letzte der 13 engli­schen Kronkolonien, stimmt mit 208:89 für Sezession.
1862:
Westlicher Schauplatz:
Zollicoffer greift Thomas am Fishing Creek zwischen Somerset und Mill Springs an, beide Seiten verfügen über 4 000 Mann. Das 15. Mississippi bedrängt das 10. Indiana in Einleitungsgefechten, doch das 4. Kentucky schlägt mit Unterstützung der Unionsartillerie die Rebellen zurück. Im strömenden Regen ver­wechselt der extrem kurzsichtige Zollicoffer Freund und Feind und wird erschossen. Die Personalver­luste liegen bei 260 (USA) und 530 (CSA).
1863:
Östlicher Schauplatz:
Burnside, schwer angeschla­gen aber nicht entmutigt, verlässt gegen den Rat seiner Korpskomman­deure das Winterquartier. Der blaue Feldherr will bei Bank's Ford den Rappahannock überqueren und den Gegner mit einem Flankenangriff aus dem Stellungssystem locken.
1864:
Keine mir bekannten Aktivitäten
1865:
Keine mir bekannten Aktivitäten


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
bottom
Impressum ©Terrys-Ranger-Rottenburg   Datenschutzerklärung
Design by AsWebservice   01751950216
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*