Menu
Terrys Intern : 07.04.
07.04.2018 01:10 ( 1234 x gelesen )

1861
Keine mir bekannten Aktivitäten
1862
Der westliche Schauplatz:
2. Kampftag - Grant(US 54 000) tritt um 05:20 zum Gegenangriff an. Beauregards auf 34 000 Mann reduzierte Armeen erwarten Van Dorn (18 000). Um die Straße von Corinth, auf der er kommen soll, wird am heftigsten gekämpft. Am Vormittag treffen weitere Verbände Buells ein. Beauregard wird in die Ausgangsstellungen vom Vortag abgedrängt, gibt das Warten auf Van Dorn auf und zieht sich nach Corinth zurück. Die bisher blutigste Schlacht des Kontinents, ein technisches Unentschieden doch strategischer Sieg des Nordens, hat Grant l 754 Tote, 8 408 Verwundete und 2 885 Vermißte, Beauregard 1728 Tote, 8012 Verwundete und 959 Vermißte gekostet.
1863
Der westliche Schauplatz:
Wheeler startet einen mehrtägigen Raid gegen die Louisville & Nashville RR.
Operationen der Marine:
Die Forts Sumter und Moultrie bereiten 9 mit Kurs auf Charleston fahrenden Panzerschiffen unter KAdm. Samuel Du Pont einen heißen Empfang. Die Rebellen haben die Meerenge vor Charleston mit Ketten und Balken verbarrikadiert, ihre Kanoniere erzielen auf der Weehawken, Nahant, Montauk, Passaic, Nantucket und Patapsco rund 350 Treffer. Die schwer angeschlagene USS Keokuk sinkt in der Nacht. Du Pont reicht seinen Abschied ein, Washington verliert die Illusion, das geistige Zentrum der Rebellion von See her zu nehmen.
1864
Westlicher Schauplatz:
Longstreet wird zu Lees Verstärkung aus seiner Winterstellung in Ost-Tennessee nach Virginia gerufen.
Östlicher Schauplatz:
GenMaj. Phil Sheridan übernimmt die Kavallerie der Potomac-Armee.
1865
Der östliche Schauplatz:
Grant, der „die Verantwortung für weiteres Blutvergießen" nicht auf sich nehmen will, fordert Lee zur Kapitulation auf. Lee, mit 8 000 bewaffneten und rund 20 000 unbewaffneten, hungrigen Soldaten, plant den Rückzug nach Lynchburg. Longstreet setzt über den Appomattox River.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
bottom
Impressum ©Terrys-Ranger-Rottenburg   Datenschutzerklärung
Design by AsWebservice   01751950216
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*