Menu
Terrys Intern : 19.Oktober
19.10.2017 01:00 ( 1456 x gelesen )

1861:
Westlicher Schauplatz:

Gen. Zollicoffer( Kom. Gen. Wehrbereich Ost Tennessee CS) testet den Gegner bei Camp Wildcat/KY.
Östlicher Schauplatz:
George A. McCall (US) besetzt Dranesville/VA. Ship Island.
Marine:
Die USS Massachusetts und das Karperschiff CSS Florida duellieren sich 
1862:
Westlicher Schauplatz:

Geplänkel bei Woodville/TN. Washington gibt Buell(US) den Befehl zur Verfolgung Braggs(CS).
Östlicher Schauplatz:
Schiessereien bei Haymarket/VA
1863:
Östlicher Schauplatz:

Gen „Jeb“ Stuart und Fritz Lee locken Kilpatrick (US) am Chestnut Hill bei Buckland/VA in den Hinterhalt. Ein Frontabschnitt von 5 Meilen wird zur Kulisse des sog. „Buckland Rennens“ mit dem sich die Blaue Cav. aus der Falle ziehen kann. Kilpatrick verliert 250 Reiter.
1864:
Westlicher Schauplatz:

Sondierungsangriffe bei Summerville/GA und eine Zitterpartie bei Huntsville/AL
Östlicher Schauplatz:
Schlacht am Cedar Creek:

Gen. Early(CS 8800 Infanterie 1200 Reiter) überrascht Gen. Wright(US 30000 Mann) und treibt die Truppen auseinander. Die Grauen machen 1200 Gefangene und erbeuten jede Menge Munition und Waffen. Während die Grauen ihren Sieg mit flüssigen Lagerbeständen der Yankees Feiern sammeln sich die Blauen ca. 3 Meilen entfernt. Sie treiben die zum Teil blauen, Grauen über den Fluss zurück. Verluste Nord: 5650 und Süd: 3000. Darunter befand sich Stephen D. Ramseur der jüngste aus West Point der es im Süden zum General brachte. Gen. Sheridan(US) auf dem Rückweg von Washington hört von weiten das Geschützfeuer und reitet 12 Meilen ( geht als Shermans Ritt in die Geschichte ein) zum Schlachtfeld. Dort spornt er seine Soldaten zum Angriff gegen die Grauen bei dieser letzten größeren Schlacht im Shenandoahtal, an.
Marine:
Die Rebellen stellen die CSS Shenandoah in Dienst.
1865:
Kriegsende


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
bottom
Impressum ©Terrys-Ranger-Rottenburg   Datenschutzerklärung
Design by AsWebservice   01751950216
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*