Menu
Terrys Intern : 13.05.
13.05.2018 01:01 ( 1277 x gelesen )

1861
Westlich des Mississippi:
Keine mir bekannten Aktivitäten
Östlicher Schauplatz:
BrigGen. Butler verhängt das Kriegsrecht über Baltimore und läßt Truppen von Relay Station/MD in die Stadt verlegen. Das entschlossene Handeln sichert Maryland für die Union, Baltimore - mit offenen Sympathien für den Süden - gleicht bis Kriegsende einer besetzten Stadt
1862
Westlich des Mississippi:
Keine mir bekannten Aktivitäten
Westlicher Schauplatz:
Der Kentuckier Ormsby M. Mitchel nimmt Rogersville/AL.
Östlicher Schauplatz:
Keine mir bekannten Aktivitäten
1863
Westlich des Mississippi:
Keine mir bekannten Aktivitäten
Westlicher Schauplatz:
Joe Johnston läßt eine Defen­sivtruppe (6 000) in Jackson und setzt sich nach Norden ab.
Östlicher Schauplatz:
Keine mir bekannten Aktivitäten
1864
Westlich des Mississippi:
Banks geht in Richtung Baton Rouge zurück. • Jo Shelby bricht zu einem neuen Raid nördlich des Arkansas River auf.
Westlicher Schauplatz:
Polks Mississippi-Armee ver­stärkt Johnston auf 65 000 Mann. Sherman fordert die Rebellenlinie, findet jedoch kein Rezept, um das stark befestigte Reseca zu nehmen.
Östlicher Schauplatz:
Grants Offensive ist zum Stehen gebracht, im Gegensatz zu seinen Vorgängern zieht der blaue Feldherr seine Kampftruppen nicht zurück, sondern erweitert die Front.•Franz Sigel will mit einem Korps der Potomac-Armee das Rebellen­depot Staunton an der Virginia Cen­tral RR nehmen.
1865:
Oberst John S. Ford, ohne Nachricht von Lees Kapitulation, schlägt auf Palmita Ranch bei Brownsville/TX im letzten Land­gefecht des Kriegs eine blaue Streitmacht unter Oberst Theodore H. Barrett. Die Meldung aus Appomattox macht den Sieger zum Verlierer.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
bottom
Impressum ©Terrys-Ranger-Rottenburg   Datenschutzerklärung
Design by AsWebservice   01751950216
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*