Menu
Terrys Intern : 24.07.
24.07.2018 01:00 ( 764 x gelesen )

1861
Östlicher Schauplatz:
Henry A. Wise zieht sich vor General Cox von Charleston/WV nach Gauley Bridge zurück.
1862
Westlicher Schauplatz:
In Alabama ist es im Juli zu Zusammenstößen bei Huntsville und Russelville gekommen. An diesem Donnerstag setzt eine Kompanie des 31. Ohio bei Trinity 40 Rebellen außer Gefecht, verliert selbst 15 Mann. • Scharmützel am Amite River/LA.

1863
Keine mir bekannten Aktivitäten
1864
Östlicher Schauplatz:
Zweite Schlacht von Kernstown. Early greift George Crook an. Ramseur und Breckinridge rollen die Yankeeflügel auf und schicken sie in die Flucht. Crook verliert 1 185, Early 600 Mann.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
bottom
Impressum ©Terrys-Ranger-Rottenburg   Datenschutzerklärung
Design by AsWebservice   01751950216
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*