Menu
Terrys Intern : 30.08.
30.08.2017 01:00 ( 736 x gelesen )

30.08.
1861
Westlicher Schauplatz:
Fremont erklärt die Sklaven für frei und verhängt das Kriegsrecht über Missouri. Der Besitz von Südsympathisanten kann beschlagnahmt werden, Partisanen droht die Todesstrafe. Washington dementiert spontan, der weiterhin kompromißbereite Lincoln ruft seinen Pathfinder zum Widerruf auf.
1862
Keine mir bekannten Aktivitäten
1863
Marine:
Die CSS H.L. Hunley, ein nach seinem Geldgeber und Erbauer genanntes Tauchboot, sinkt im Hafen 
von Charleston.
1864
Westlicher Schauplatz:
Mit dem Verlust der Atlanta West Point ist die Macon & Western Atlantas letzte Verbindung mit der
Außenwelt. S.D. Lee und Hardee gehen an der M&W mit 2 Korps in Stellung.
Östlicher Schauplatz:
GenMaj. George Crook ersetzt Hunter als KomGen. des Wehbreichs West-Virginia.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
bottom
Impressum ©Terrys-Ranger-Rottenburg   Datenschutzerklärung
Design by AsWebservice   01751950216
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*