Menu
Terrys Intern : 23.09.
23.09.2018 01:00 ( 717 x gelesen )

1861:
Westlich des Mississippi:
Die Evening News in St.Louis muss ihre Zeitung einstellen, da sie Gen. Fremont für die Niederlage von Lexington verantwortlich machte.
Östlicher Schauplatz:
Die Rebellen verlieren bei Hanging Rock/WV 35 Mann.
1862:
Westlich des Mississippi:
Colonel Shelby (CS) schlägt aufständische Santee-Sioux bei Wood Lake/MN und macht über 1000 Gefangene.
1863:
Westlich des Mississippi:
Colonel Shelby (CS) bricht in Arkadlphia zum längsten Raid des Krieges auf. Er legt bis zum 3.11. insgesamt 1500 Meilen zurück.
Westlicher Schauplatz:
-„Our faith is in the hands of God“: Rosecrans berichtet Lincoln von seiner Niederlage bei Chickamauga.
1864:
Westlich vom Mississippi:
Gen.Price(CS) nimmt Rocheport.
Östlicher Schauplatz:
Early Kämpft bei Front Royal und Edenburg sowie am Mt. Jackson.
1865:
Kriegsende


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
bottom
Impressum ©Terrys-Ranger-Rottenburg   Datenschutzerklärung
Design by AsWebservice   01751950216
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*