Menu
Terrys Intern : 26.November
26.11.2020 01:01 ( 1180 x gelesen )

1861:
keine mir bekannten Aktionen
1862:
Östlicher Schauplatz:
Yankeereiter nehmen bei Somerville/TN 28 Rebellen gefangen.
1863:
Westlicher Schauplatz:
Gen. Cleburne (CS) hält die Verfolger bei Chickamauga Stadition auf. Bragg wählt Dalton/GA als Winterlager.
Grant schickt Verstärkung nach Knoxville.
Östlicher Schauplatz:
Die Potomac Armee (US) tritt zum ersten mal nach Gettysburg zu einer Offensive an. Gen. Meades Vorausabteilung überquert den Rapidan, bleibt aber schlecht koordiniert stecken. Gen. Lee (CS) hat genügend Zeit seine Verbände in Gefechtsposition zu bringen.
1864: 
Westlicher Schauplatz:
Forrests Reiter und 2 Inf. Korps versuchen Schofield zu umgehen und im Rücken anzugreifen bevor er über den Duck River geht.
1865:
Kriegsende


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
bottom
Impressum ©Terrys-Ranger-Rottenburg   Datenschutzerklärung
Design by AsWebservice   01751950216
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*